Close

Wichtige Informationen!

Corona Infos

Update 24.01.2021

Onlineunterricht im „Lockdown“


Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,


nach der bis 07. März geltenden Verordnung ist in Hamburg der Präsenzunterricht in Musikschulen grundsätzlich untersagt und die Angebote sind als Fernunterricht durchzuführen.

Die Zugangsdaten erhaltet ihr per Mail. Bitte verwendet den zuletzt zugesendeten Link. Der Unterricht findet zur gewohnten Uhrzeit statt. Abweichende Absprachen zwischen Lehrkraft und Schüler sind möglich.


Sofern ihr keine Mail-Adresse hinterlegt habt oder sonstige Fragen bestehen, meldet euch bitte rechtzeitig im Büro (per Telefon und/oder Mail).


Über Änderungen und neue Entwicklungen informieren wir zu gegebener Zeit an dieser Stelle.

Bleibt gesund und macht Musik.


Euer
FIT IN music- Team


Update 10.01.2020
Musikschulen in Hamburg geöffnet


Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,


Musikschulen in Hamburg sind geöffnet, der Unterricht findet unter Beachtung der Auflagen statt. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln insbesondere 2,5 m Mindestabstand für Gesang und Blasinstrumente. Zutritt ist nur zum Unterrichtstermin gestattet. Ihr erreicht unser Büro während der Geschäftszeiten telefonisch und per E-Mail. Auf Wunsch bieten wir auch Online-Unterricht nach vorheriger Absprache.


Euer
FIT IN music- Team


Rechtliche Grundlage HmbSARS-CoV-2-EindämmungsVO (gültig ab 11. Januar 2021)


Update 14.12.2020

Ab Mittwoch: Onlineunterricht im „Lockdown“


Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,


laut Beschluss des Bundes werden vom 16.12. bis 10.01. die Schulen geschlossen oder die Präsenzpflicht ausgesetzt. Die Beschlüsse der Ministerpräsidenten und der Bundeskanzlerin sind eindeutig: „Kontakte vermeiden, wo/wie auch immer es geht“.


Daher stellen wir in dieser Zeit grundsätzlich auf Online-Unterricht um. Die Zugangsdaten senden wir euch rechtzeitig per Mail. Sofern ihr keine Mail-Adresse hinterlegt habt oder sonstige Fragen bestehen meldet euch bitte rechtzeitig im Büro (per Telefon und/oder Mail).


In den offiziellen Schulferien, in diesem Jahr ab dem 21.12., findet kein regulärer Unterricht statt. Wir bedanken uns ganz herzlich für eure Treue in diesem besonderen Jahr. Wir sehen uns im nächsten Jahr “in echt” wieder. Bleibt gesund und macht Musik.


Euer

FIT IN music- Team

 

Update 02.11.2020


Musikschulen in Hamburg sind geöffnet. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln insbesondere 2,5 m Mindestabstand für Gesang und Blasinstrumente. Zutritt ist nur zum Unterrichtstermin gestattet. Sie erreichen unser Büro während der Geschäftszeiten telefonisch und per E-Mail.


Hinweis: Ausnahmen von der Maskenpflicht gibt es während des Verweilens auf dauerhaft eingenommenen Plätzen. Ausgenommen vom Abstandsgebot sind Kinder bis zur Vollendung des 7. Lebensjahres.


…………………………..


Liebe Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte,

selbstverständlich gelten auch für Musikschulen die
aktuellen Regelungen zum Schutz Ihrer Gesundheit. Grundlage sind
die jeweils gültigen Corona-Verordnungen, die sich regional
unterscheiden können. In die vom Gesundheitsministerium
erarbeiteten hygienischen Anforderungen haben wir
Vertrauen, es gelten entsprechend insbesondere folgende Auflagen:


– Mindestabstand (i. d. R. 1,5 m, bei Gesang und Blasinstrumente 2,5 m)


– Hygienemaßnahmen zu Minderung von Ansteckungsgefahren und Dokumentation der Kursteilnehmenden


– Alltagsmaske


Mit Betreten unserer Räume verpflichten Sie
sich zur Einhaltung der Abstandsregelung.
 Bitte
erscheinen Sie alleine, pünktlich und nur zum vereinbarten
Termin 
in der Musikschule. Jede Änderung des
Stundenplanes ist dem Büro zu melden und wird unsererseits
dokumentiert um eventuell auftretende Infektionsketten
nachvollziehen zu können.

Wir von FIT IN music sehen die Gesundheit als
vorrangig an
. Wir wollen alle Schüler*innen und
Lehrkräfte bestmöglich schützen. Deshalb haben wir ergänzend zu
den offiziellen Auflagen folgende Maßnahmen erarbeitet und bitten
Sie alle um strikte Beachtung für „corona-konformen“ Unterricht: 


– Pünktlich und alleine direkt zum Termin kommen
(Wartezeiten vermeiden)


– In allen Räumlichkeiten muss jederzeit ein
Mindestabstand von i. d. R. 1,5 m zwischen allen Personen eingehalten
werden (Personen eines Hausstandes ausgenommen). Besondere Abstandsregelungen der Verordnung sind darüber hinaus zu beachten (beispielsweise Gesang und Bläser 2,5 m).


– Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung/Maske gem. Verordnung (wichtig insbesondere im Eingang, Flur,
Wartebereich und Toilette)


– Lehrkräfte und Schüler*innen, die zur
Risikogruppe gehören, oder aus anderen Gründen weiterhin
Online-Unterricht wahrnehmen möchten, melden sich bitte bei
unserem Büro zur Klärung

 

– Kein Zutritt für Personen mit Krankheitssymptomen


– Handhygiene, häufiges Händewaschen (mind. 20 s mit
Wasser und Seife) / desinfizieren


– Eigene Instrumente nutzen (sofern
transportabel). Keinesfalls Mundstücke gemeinsam benutzen.


– Keine zeitgleiche gemeinsame Benutzung eines
Instrumentes. Auf den Mindestabstand wird insbesondere beim
Klavierunterricht hingewiesen


– Häufiges Lüften


– Fachgerechte Desinfektion der Tasteninstrumente (siehe
in den Unterrichtsräumen ausgehängte Anleitungen)


– Für den Gesangsunterricht sind transparente
Spuckschutzwände 
vorgesehen


– Kondenswasser der Blasinstrumente mit einem
Tuch auffangen. 


– Wenn möglich dünnes Tuch etwa 20 Zentimeter vor
Schalltrichter (bzw. Anblasloch der Flöte)


– Kontakt zu unserem Büro bitte fernmündlich (Telefon/Mail)


– Maximale Teilnehmerzahlen und sonstige Beschränkungen
beachten


– Meldung von Covid19-Krankheitsvorfällen in
Zusammenhang mit einem Besuch der Musikschule an die jeweilige Schulleitung


– Änderungen von regulären Unterrichtsterminen und
Teilnehmer der Kurse dokumentieren (zur Nachvollziehbarkeit von
Infektionsketten)


– Erhöhter Reinigungsturnus


Sie sehen, der Unterricht ist mit Berücksichtigung der
Auflagen des Gesundheitsministerium möglich und wir werden den
hygienischen Anforderungen womöglich sogar mehr als entsprechen.

Wir wünschen Ihnen damit weiterhin viel Freude beim
Unterricht und beste Gesundheit.


Peter Brenner
& das gesamte FIT IN music Team


Links und Gesetzesgrundlagen

Verordnung
Das Infektionsschutzgesetz

Robert Koch Institut

Zwei Prof. Dr. med. geben eine Risikoeinschätzung einer Corona-Infektion im Bereich Musik

Desinfektion und Reinigung von Klavieren

FIT IN music Hygienemaßnahmen zu Minderung von Ansteckungsgefahren

AB9I2780_web_klein

KLEINANZEIGEN

Wenn du Interesse hast in einer Band mitzumachen, selber auf der Suche nach einem neuen Bandmitglied bist oder dein Musikinstrument verkaufen willst, dann kannst du hier nachschauen.

NEWSLETTER

Hier hast du die Möglichkeit, unseren Newsletter kostenlos zu abonnieren.

Bitte wähle den Standort, für den du dich interessierst, und hinterlasse uns deine Kontaktdaten.


Mit unserem Newsletter senden wir dir interessante Infos zu unseren Angeboten und Veranstaltungen zu. Den Newsletter versenden wir regelmäßig ca. einmal im Monat. Bitte trage deinen Namen ein, damit wir wissen, mit wem wir es zu tun haben, und dich auch persönlich ansprechen können. Du kannst dich jederzeit wieder abmelden.

Die eigene Musikschule gründen.
Musikalisch interessierten Unternehmern bietet FIT IN music im Franchising die Möglichkeit zur Eröffnung eines eigenen FIT IN music Standortes.

wir freuen uns über eine kontaktaufnahme auf musikschule-gruenden.de

Jobs

  • An allen "FIT IN music" Standorten suchen wir immer wieder qualifizierte Lehrkräfte. Aktuelle Angebote sind unten gelistet. Dein Unterrichtsfach ist nicht aufgeführt? Kein Problem, wir sind immer offen für gute Musiklehrer/innen und freuen uns auf deine Kurzbewerbung per Mail an gmbh@fitinmusic.de.