Close

Fotos

 

Hier könnt ihr die Fotos unserer Veranstaltungen sehen! Zum Schmökern der Bilder klickt bitte hier!


Leider nur noch Online-Unterricht

 

Aufgrund der leider immer wieder sehr hohen Inzidenzzahlen in unserer Region darf ab sofort nur noch Online-Unterricht stattfinden. Alle Standorte in unserem Bereich sind geschlossen.
Wir wissen natürlich alle, dass der Online-Unterricht den Unterricht vor Ort nie ersetzten kann.
Andererseits hat es sich schon in der Vergangenheit gezwigt, dass es gut geklappt hat und eine coole Zwischenlösung ist.
Vielen Dank für’s Zusammenastehen und dass die Musik das verbindene Element bleibt.


Neuer Chor entsteht!!! Wir singen Pop und mehr

 

Nachdem wir unsere neuen Räume bezogen haben, kann auch aufgrund der größeren Platzverhältnisse das Angebot erweitert werden. Als neues Highlight startet nun der Pop-Chor – Wir singen Pop und mehr. Los geht es am Dienstag, den 2. Juli 2019 um 19.00 Uhr in der Burghausener Str. 1 in Kirchweidach. Unter der Leitung unseres Dozenten Tobi können erfahrene und auch nicht erfahrene Sänger teilnehmen. Interessierte sollten mindestens 16 Jahre alt sein, nach oben jedoch sind altersmäßig keine Grenzen gesetzt. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, allerdings sollte das Herz für die Musik und speziell fürs Singen schlagen. Anmeldung zur kostenlosen Probestunde bitte per Mail an kirchweidach@fitinmusic.de, telefonisch unter 08684/9130 oder hier.


Jedes vierte Kind nimmt Musikunterricht

Durch die mittlerweile komplexe Durchgängigkeit an Angebotsmöglichkeiten nutzen nahezu 25% aller Schüler der Grund- und Mittelschule Kirchweidach die Möglichkeit, während oder im Anschluss des Schulunterrichts ein Instrument zu erlernen bzw. die Materie der Musik kennenzulernen. Angefangen in der 2. Klasse mit Unterricht auf der Blockflöte über die Bläserklassen in der 3. und 4. Jahrgangsstufe konnte jetzt auch ein Schulbandprojekt mit dem Namen „The Rockkids“ gestartet werden, das künftig über die 5. und 6. Jahrgangsstufe laufen soll. Bis auf die Blockflötenschüler erhalten alle Kinder für den Projektzeitraum die Instrumente für den Unterricht von der Schule und werden von Lehrer von „FIT IN music“ an ihren Instrumenten ausgebildet. Durch verschiedene Auftrittsmöglichkeiten wird die Motivation der Schüler immer wieder gesteigert.
Zudem gibt es ein Angebot für junge Bläser, die bereits aus den Bläserklassen ausgeschieden sind, in einer Art musikalischem Auffangbecken mitzuwirken (The Blowing Tones), das dazu dient, den Einstieg in die großen Musikgruppen und Kapellen vor Ort zu erleichtern.
Genauere Informationen zum Thema Musikunterricht gibts an der Grund- und Mittelschule Kirchweidach oder unter www.fitinmusic.de


Be a friend – be a fan

 

Wir geben uns viel Mühe, damit du viel Spaß bei uns hast und großartigen Unterricht bekommst. Wenn es dir bei uns gefällt, erzähl es bitte weiter.
Wir freuen uns auch, wenn du bei Facebook unser Fan wirst.


Musikalische Frühförderung in Kindergärten

 

„FIT IN music“ bietet in den Kindergärten Fridolfing (kath. Kiga), Kay, Tengling und Garching musikalische Frühförderung an. Da Kinder schon früh empfänglich für Musik, Tanz und vielseitige spielerische Gestaltung sind wartet gerade im Vorschulalter der akustisch-musikalische Sinn der Kinder auf Förderung. Die Musikalische Früherziehung hat viele Gestaltungsbereiche, wie z.B. das Singen und Musizieren auf elementaren Instrumenten, das freie und gebundene Tanzen sowie die Förderung von Kreativität, Selbstbewusstsein und sozialer Kompetenzen.
In der Musikalischen Früherziehung sollen grundlegende Begegnungen der Kinder mit diesen Inhalten ermöglicht werden. Ziel des Unterrichts ist es, die Neugierde und Freude an der Musik zu wecken, zu erhalten und Interessen auszubauen.
Die Stunden werden hier von fachlich bestens geschulten Lehrkräften zu folgenden Zeiten durchgeführt:
Im Kindergarten Kay jeden Mittwoch um 9:00 Uhr,
im Kindergarten Garching jeden Donnerstag um 10:00 Uhr, jeweils durch Monika Hügel,
im Kindergarten Tengling jeden Freitag um 8:00 Uhr,
im kath. Kindergarten Fridolfing jeden Freitag um 10:00 Uhr, jeweils durch Geli Bergauer