Close

Fotos

 

Hier könnt ihr die Fotos unserer Veranstaltungen sehen! Zum Schmökern der Bilder klickt bitte hier!


Liebe Musikschüler*innen, liebe Eltern, liebe Musiklehrer*innen,

 

ein außergewöhnliches, herausforderndes, unberechenbares und teils konfuses Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Die Corona-Pandemie hat uns mit all ihren Auswirkungen immer noch fest im Griff. Auch in unseren FIT IN music-Standorten sind wir gefordert, die geltenden Sicherheits- und Hygiene-Konzepte umzusetzten und in der Folge zeitweise auch auf alternative Unterrichtsformen umzustellen. Nach normalen kleineren Anlaufschwierigkeiten klappt auch das mittlerweile ganz hervorragend und ist Dank des Zusammenspiels aller Beteiligten manchmal vielleicht sogar ganz cool. An dieser Stelle allen ein großes Dankeschön für Verständnis, Engegement und letztlich Umsetzung. Musik verbindet, – auch wenn der Weg nicht immer ganz gerade ist.
Mit Wehmut denken wir alle an unsere Feste und Aktivitäten zurück, die wir 2020 Corona-bedingt absagen mussten. So hoffen wir im nächsten Jahr wieder auf unser Sommerfest, den Musiktag in den Schulen, die Ferienprogramme in den Gemeinden, das Große Kinderfest und nicht zuletzt die gemeinsame weihnachtliche Jahresabschlussfeier.
In Vorfreude hierauf bedanke ich mich bei Euch allen für Euer Vertrauen, Euren Einsatz, Euer Verständnis und dass Ihr damit alle Teil der großen FIT IN music-Familie seid. Danke!
Ich wünsche Euch ein friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreise Eurer Familien und Lieben und für das Neue Jahr 2021 alle Gute, viel Glück und bleibt oder werdet gesund vor allen Dingen.

Euer Adrian Huber


Noch kein Weihnachtsgeschenk? – Wie wäre es mit einem Gutschein für Musikunterricht!

 

Ihr sucht ein sinnvolles und tolles Geschenk, ob zu Weihnachten, zum Geburtstag, zur Kommunion, Lonfirmation, Hochzeit, Einschulung …? Dann verschenkt ganz einfach Gutscheine über Musikunterricht. Die beschenkte Person kann sich das Fach selbst aussuchen und die Termine mit dem Büro vereinbaren. Erhältlich sind die Gutscheine ab 3 x 30 Min. Einzelunterricht plus kostenloser Probestunde zum Preis von 79,- Euro unter Telefon 08684 – 9130 oder per mail an fridolfing@fitinmusic.de


Unterrichtsfreie Zeiten

 

Weihnachtsferien bei FIT IN music:  23.12.2020 bis einschließlich 08.01.2021
Regulär findet an Feiertagen und während der bayerischen Schulferien kein Unterricht statt.

Eventuell vereinbarte Nachholtermine mit Euren Lehrern können natürlich zu Ausnahmen führen.

Trotz des Corona-bedingten Vorziehens der Weihnachtsferien halten wir an den ursprünglichen Ferienzeiten fest. Wir versuchen, den Musikunterricht bis zum Ferienbeginn weitgehendst als Präsenzunterricht zu leisten, sind aber an entsprechende Vorgaben gebunden, so dass wir situationsbedingt auch kurzfristig auf bereits bewährten Online-Unterricht umstellen können.


Ein Stern für den Wunschbaum

„FIT IN music“ freut sich mit der Spende beitragen zu können, den Weihnachtsbaum noch etwas aufzuhübschen und dadurch, trotz der schwierigen Zeit, jemandem ein Lächeln ins Gesicht zaubern zu können.
(auf dem Bild v.l.n.r.: 1. Bürgermeister Johann Schild, die Leiterin der Bürgerhilfsstelle Anneliese Köberle und Adrian Huber bei der Spendenübergabe)


Leider nur noch Online-Unterricht

 

Aufgrund der immer wieder sehr hohen Inzidenzzahlen in unserer Region darf ab sofort nur noch Online-Unterricht stattfinden. Alle Standorte in unserem Bereich sind geschlossen.
Wir wissen natürlich alle, dass der Online-Unterricht den Unterricht vor Ort nie ersetzen kann.
Andererseits hat es sich schon in der Vergangenheit gezeigt, dass es gut geklappt hat und eine coole Zwischenlösung ist.
Vielen Dank für’s Zusammenstehen und dass die Musik das verbindende Element bleibt.


Keine Weihnachtsfeier – dafür Spende an guten Zweck

 

Wir hätten uns alle sehr auf den stimmungsvollen, weihnachtlichen Jahresabschluß mit Euch gefreut.
Nachdem in diesem ganz besonderen Jahr leider auch diese Veranstaltung entfallen muss haben wir uns entschlossen, anstelle dieser, heuer eine Spende in Höhe von 500.- € an den „Fridolfinger Christkindl-Wunschbaum“ zu übergeben.
Mit den Spenden aus dieser Aktion der Bürgerhilfsstelle der Gemeinde Fridolfing werden bedürftige Personen und Familien im Gemeindegebiet unterstützt, kleine Wünsche erfüllt und Hilfen gegeben.

Wir sind uns sicher, dass das auch in Euerem Sinne ist.

Euer FIT IN music Team


Be a friend – be a fan

 

Wir geben uns viel Mühe, damit du viel Spaß bei uns hast und großartigen Unterricht bekommst. Wenn es dir bei uns gefällt, erzähl es bitte weiter.

Wir freuen uns auch, wenn du bei Facebook unser Fan wirst.


Musikalische Frühförderung in Kindergärten

 

„FIT IN music“ bietet in den Kindergärten Fridolfing (kath. Kiga), Kay, Tengling und Garching musikalische Frühförderung an. Da Kinder schon früh empfänglich für Musik, Tanz und vielseitige spielerische Gestaltung sind wartet gerade im Vorschulalter der akustisch-musikalische Sinn der Kinder auf Förderung. Die Musikalische Frühförderung hat dabei vielseitige Gestaltungsbereiche, wie z.B. das Singen und Musizieren auf elementaren Instrumenten, das freie und gebundene Tanzen sowie die Förderung von Kreativität, Selbstbewusstsein und sozialer Kompetenzen.
In der Musikalischen Früherziehung sollen grundlegende Begegnungen der Kinder mit diesen Inhalten ermöglicht werden. Ziel des Unterrichts ist es, die Neugierde und Freude an Musik zu wecken, zu erhalten und Interessen auszubauen. Die Stunden werden hier von fachlich bestens geschulten Lehrkräften zu folgenden Zeiten durchgeführt:
Im Kindergarten Kay jeden Mittwoch um 9:00 Uhr,
im Kindergarten Garching jeden Donnerstag um 10:00 Uhr, jeweils durch Moika Hügel,
im Kindergarten Tengling jeden Freitag um 8:00 Uhr und
im kath. Kindergarten Fridolfing jeden Freitag um 10:00 Uhr, jeweils durch Geli Bergauer


25.06.2016 Eröffnung von „FIT IN music“ Neuötting

Vor kurzem hat in Neuötting ein neuer Standort von „FIT IN music“ eröffnet. Was die musikalische Erziehung von der herkömmlichen unterscheidet? Der Schüler bestimmt wo es lang geht! Das soll heißen: Die ausgebildeten Musiklehrer unterrichten, was die Schüler sich wünschen. „Wir versuchen, unsere Schüler von Anfang an in die Unterrichtsgestaltung mit einzubeziehen“, erläutert Adrian Huber, der Leiter von „FIT IN music“ Fridolfing, Kirchweidach und Neuötting. „Spaß am Lernen ist ganz wichtig, denn die Begeisterung für die Musik auszubauen bedeutet zugleich den stärksten Motivationsfaktor für das Lernen zu nutzen“. Neben den klassischen Instrumenten wie Gitarre und Klavier besteht die Möglichkeit, Unterricht an Schlagzeug, E-Gitarre, E-Bass oder zum Beispiel auch Gesangsunterricht zu nehmen. Auch die Bläserabteilung wie Flöte, Trompete, Saxofon, Posaune etc. wird unterrichtet. Ob das Wunschinstrument unterrichtet wird, erfahren Interessierte auf der Homepage. Für die ganz Kleinen wird Musikalische Früherziehung angeboten. Für Musik ist es bekanntlich nie zu spät: Das Alter spiele beim Erlernen keine Rolle. „Hauptsache ist immer, dass das Engagement stimmt“, sagt Adrian Huber. Für die nähere Zukunft plant die Musikschule auch Konzerte, bei denen die großen und kleinen Rock `n´Roller ihr Können unter Beweis stellen können.